Programm & Zeitplan

Das komplette Programm auf einen Blick.

Änderungen vorbehalten!!!

Samstag 21.05.2016 und Sonntag 22.05.2016

ab 09:00 UhrEinlass
ab 10:00 UhrModellflug
ab 10:30 UhrRundflüge / An-und Abreise
ab 11:15 UhrEinzelkunstflug Pitts
ab 11:25 UhrDemonstrationsflug Bücker 133 Jungmeister
ab 11:35 UhrAnreise Eurocopter Cougar AS532 (nur Samstag)
ab 11:40 UhrRundflüge / An-und Abreise
ab 12:40 UhrFormationsflug SF-260 mit Modell Nico & Ralf Niebergall
ab 12:55 UhrFünferformation P3 Flyers - Schweiz
ab 13:10 UhrRundflüge / An-und Abreise
ab 14:00 UhrModellflug
ab 14:30 UhrDemonstrationsflug Bücker 131 Jungmann
ab 14:35 UhrWing Walking CATWALK - Scandinavian Airshow Team
ab 14:50 UhrRundflüge / An- und Abreise
ab 15:40 UhrVerbandsflug AN2 und Meta Sokol
ab 15:45 UhrFormationskunstflug 2x Pitts "Acroteam Meschede"
ab 16:00 UhrFormationsflug SF-260 mit Modell Nico & Ralf Niebergall
ab 16:15 Uhr Abreise Eurocopter Cougar AS532 (nur Sonntag)
ab 16:15 UhrRundflüge / An- und Abreise
ab 16:45 UhrModellfug (Sonntag optional)
ab 17:15 UhrDemonstrationsflug Bücker 133 Jungmeister (So. optional)
ab 17:20 UhrRundflüge / An- und Abreise (So. optional)

 

 

Static Display - teilnehmende Flugzeuge

LUFTFAHRZEUGTYP
 
Aeronca C-65 - Fliegendes Museum e.V.
Klemm 35 - Fliegendes Museum e.V.
MS 505 Fieseler Storch - Fliegendes Museum e.V.
Stampe SV 4 - Fliegendes Museum e.V.
An2 - Technische Restauration Zinke GmbH
Bücker 131 Jungmann - André Fuchs
Bücker 133 Jungmeister - André Fuchs
Cessna 170 - Stephan Leodolter
Do 27 - Andreas Raguse
Do 28 D 2 - RAG Flugdienst
EC Cougar AS532 - Flugbereitschaft BMVg
GRUMMAN G-164A Ag-Cat "CATWALK" - Scandinavian Airshow Team
Meta Sokol L-40 - Kay Winkler
MH 1521 Broussard - Axenbeck Sky Services Ltd.
Pilatus P3 - P3 Flyers aus der Schweiz
Pitts Raven S2XS - Acroteam Meschde
Pitts S2B- Acroteam Meschede
SF-260 - Ralf und Nico Niebergall
Tornado - FlgGrp S3 E
Transall C-160 - LTG 63

 

Die deutsche Sprache ist um einen weiteren Anglizismus reicher. 'Static Display' heißt im Prinzip nichts anders, als dass Flugzeuge ausgestellt werden, die nicht aktiv am Flugprogramm teilnehmen, also 'static' sind, Statisten quasi. In manche dieser Flugzeuge kann man bestimmt dennoch einen Blick werfen. Viele der Eigentümer sind gerne bereit, dem interessierten Besucher auch einmal Einlass zu gewähren und sich die Maschinen von innen zu beschauen.

Sie sind selbst Besitzer eines historischen Flugeuges und möchten Ihr Schmuckstück gerne einmal ausführen? Dann nutzen Sie doch unser Angebot und melden sich hier an.

Neben den unten aufgeführten Luftfahrzeugen, die ihre Teilnahme breits zugesichert haben, erwarten wir noch viele weitere Gästeflugzeuge, die die Flugtage Großenhain bereichern werden.

Flyer